Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (m/w/d) - Fachrichtung Maschinenbau (Beginn 2025)
Bewerbung möglich bis 31.03.2025

Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (m/w/d) - Fachrichtung Maschinenbau (Beginn 2025)

Heidenheim-Oggenhausen

Vollzeit,

Ab 01.09.2025

Was macht ein Feinwerkmechaniker (m/w/d) im Bereich Maschinenbau?

Feinwerkmechaniker (m/w/d) fertigen metallene Präzisionsbauteile für Maschinen, mechanische Geräte und Anlagen und montieren diese zu funktionsfähigen Einheiten.
Sie planen Arbeitsabläufe, richten Werkzeugmaschinen ein und bearbeiten Metalle mittels spanender Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Honen. Zudem bauen sie die gefertigten Maschinenteile und Geräte zusammen und reparieren bei Bedarf feinmechanische Geräte.


Wir haben Dein Interesse geweckt aber Du bist noch unschlüssig, ob die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (m/w/d) das Richtige für Dich ist?

Dann absolviere ein Praktikum bei uns uns "schnuppere Metall-Luft" und bewerbe Dich um eine Praktikumsstelle bei LOHSE. Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Benefits

Arbeitsvertrag und Vergütung gemäß Tarifvertrag

Arbeitsvertrag und Vergütung gemäß Tarifvertrag

30 Tage Urlaub

30 Tage Urlaub

Familiäres Arbeitsumfeld

Familiäres Arbeitsumfeld

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge

Fahrgeldzuschuss

Fahrgeldzuschuss

Fahrradleasing

Fahrradleasing

Mitarbeiterrabatte

Mitarbeiterrabatte

Essenszulage

Essenszulage

Firmenparkplatz

Firmenparkplatz

Gute Verkehrsanbindung

Gute Verkehrsanbindung

Firmenevents

Firmenevents

Mobiles Arbeiten

Mobiles Arbeiten

Weitere interessante Stellen im Bereich Ausbildung / Studium

31.03.2025

Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (m/w/d) - Fachrichtung Maschinenbau (Beginn 2025)

Oggenhausen

Vollzeit

Mehr über diese Stelle erfahren
30.05.2024

Praktikum zum Feinwerkmechaniker (m/w/d) - Fachrichtung Maschinenbau

Oggenhausen

Vollzeit

Mehr über diese Stelle erfahren
Jobs Lohse GmbH

Verantwortung, Werte und Nachhaltigkeit - das sind wir seit 5 Generationen.

Gute Gründe für Lohse